Skip to main content

Welches Modell ist das Richtige – die beliebtesten Klebe BH’s in der Übersicht!

Der Klebe BH ist eine gute Wahl, wenn du ein rückenfreies Kleid tragen möchtest. In der folgenden Übersicht findest drei der beliebtesten Modelle.

123
ALZORA Push Up Klebe BH - ein beliebtes Modell im Vergleich Silikon BH - das selbstklebende Modell von Kissbobo push up klebe bh
Modell ALZORA Push Up Klebe BH – ein beliebtes Modell im VergleichSilikon BH – das selbstklebende Modell von KissboboPush up Klebe BH von Colleer – das beliebte Modell für rückenfreie Kleider
Bewertung
Eigenschaftenebenfalls ein gerne gekauftes Modell, verschiedene Farben, bis Cup Daus Silikon, relativ dickbeliebter Klebe BH, laut Hersteller bis Cup F, Push up
Preis

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details!Details!Details!

Wie funktioniert ein selbstklebender BH überhaupt?

Der Name sagt bereits vieles über das Produkt aus. Durch die Eigenschaft selbst an der Haut zu haften, kann dadurch komplett auf ein Rückenband, wie auch auf Träger verzichtet werden. Auch wenn es Unterschiede zwischen den Modellen gibt, besteht dieses Modell in der Regel aus zwei Cups, die durch einen mittigen Verschluss miteinander verbunden sind.

Er wird einfach auf die Haut geklebt und sorgt so für Halt!

Der Halt wird durch die klebende Eigenschaft gegeben, die in der erster Linie im Cup vorhanden ist. Je nach Modell wird auf einen zusätzlichen Halt an den Seiten gesetzt, die in der Fachsprache als Wings bezeichnet werden.

schöne und beliebte Modelle im Detail – der Colleer Push Up Klebe BH

colleer klebender bhDie Farbe des Colleer trägerlosen und rückenfreien BH’s ist an die Hautfarbe angepasst. Zudem ist auf eine möglichst kleine Schnittform geachtet, welches als ausreichend anzusehen ist. Die Form ist so gewählt, dass sowohl von unten, wie auch den Seiten Halt gegeben und eine Verbindung mit der Haut oberhalb der Brust hergestellt wird. Beim Schnitt wurde darauf geachtet, dass in der Mitte ein möglichst tiefer Ausschnitt entsteht.

Hier gibt es dieses Modell von Colleer bei Amazon!

 

Da dieses Modell über einen Vorderverschluss verfügt, kann die Brust gezielt nach oben gedrückt werden. Die Stärke dieses Effektes kann beim Anlegen selbst beeinflusst werden. Der Hersteller teilt mit, dass die Reinigung mit Seife nach jedem Tragen möglich ist. Die Hochwertigkeit des Materials bringt Langlebigkeit mit sich. Dadurch kann über eine langen Zeitraum eines der beliebten rückenfreien Kleider getragen werden, ohne sich Gedanken über den Halt machen zu müssen.

Kissbobo trägerloser BH

selbstklebender bh von kissoboDer gesamte Klebe BH des Unternehmens Kissbobo ist aus Silikon angefertigt. Bei der Herstellung wurde sehr auf eine nahtlose Oberfläche geachtet. Dadurch bietet sich dieses Modell für alle Stoffe an. Selbst die weichen und fließenden Stoffe gleiten über die Brust hinweg, wodurch alle Bewegungen möglich sind ohne den natürlichen Look zu verlieren. Natürlichkeit und Weiblichkeit sind eine der wesentlichen Eigenschaft, die der Brust gegeben werden. Da es sich um einen BH mit Verschluss auf der Vorderseite handelt, wird die Anbringung vereinfacht und somit Vielseitigkeit und Individualität geboten.

Dieses Modell von Kissobo kann man hier bei Amazon finden!

 

Der BH kann bei richtiger Pflege und sachgemäßer Lagerung immer wieder getragen werden. Er verliert nur langsam an Halt, was meist auf Verschmutzungen der Beschichtung zurückzuführen ist. Die Körbchen passen sich optimal dem Körper an, wodurch dieser selbst bei enger Kleidung und dünnen Materialien nicht durchschimmert. Durch die bewusste Materialzusammenstellung nimmt das Material schnell die Körpertemperatur an und ist mit einem angenehmen Tragegefühl verbunden.

Arten des selbstklebenden BH´s

Grundlegend lässt sich sagen, dass ein rückenfreier BH in fünf verschiedenen und teils dennoch ähnlichen Varianten erworben werden kann. Die Auswahl sollte von der Brustgröße, dem individuellen Tragegefühl und eventuell von der gewünschten Kleidung abhängig gemacht werden. Jede Variante hat ihre eigenen Vorteile und Nachteile, weshalb keine pauschale Meinung darüber gesagt werden kann.

Wenn noch keine Erfahrungen vorhanden sind, lohnt es sich durch die Auswahl zu probieren, bis ein passendes und für einen selbst angenehmes Modell gefunden wurde. In dieser Phase ist die Farbe nebensächlich, weshalb neutrale Farben, wie schwarz, weiß oder hautfarben immer eine Möglichkeit darstellen. Daneben gibt es auch Modelle mit oder ohne Push Up Effekt. Die Modelle mit Push Up kommen allerdings häufiger vor.

Silikon Klebe BH

Wie bereits beim Anblick des Modells zu erkennen ist, sind die Schalen bereits vorgeformt. Im Inneren befindet sich eine haftende Beschichtung, weshalb eine perfekte Positionierung notwendig ist. Da hierbei ein dickes Material zum Einsatz kommt, wird durch zwei Gründe ein Push Up Effekt bewirkt. Wer sich mit der komplett trägerfreien Variante noch nicht anfreunden kann, kann ebenso zur Variante mit transparenten Rücken- und Schulterbändern greifen. Die Besonderheit ergibt sich durch die nahtlose und sehr glatte Verarbeitung. Dadurch kommen sowohl enge, wie auch fließende Stoffe perfekt zur Geltung. Auch wenn dieses Modell in unterschiedlichen Größen angeboten wird, sollte es als reiner BH ausschließlich bis zu Größe C getragen werden. Durch das hohe Eigengewicht und das Gewicht und Volumen der Brust, verliert es bei den größeren Größen an Effekt und Halt. Es bietet sich zusätzlich zur Aufpolsterung im herkömmlichen Büstenhalter an, um eine optisch größere Brust zu bekommen.

Mini Silikon BH

Ähnlich wie die große Variante, präsentiert sich das kleine Modell, welches als Mini oder Mango bezeichnet wird. Die Cups sich weit ausgeschnitten und stellen somit in erster Linie eine Stütze von unten dar. Dies hat den Vorteil, dass selbst bei eine großzügigen Ausschnitt kein Stoff an der Brust zu erkennen ist und sich ein perfekter Anblick ergibt. Der Anblick ist jedoch nur interessant, da die Brust prall wirkt und nicht hängt.

Durch den kleinen Ausschnitt ist die kleine Ausführung ebenfalls lediglich bis Körbchengröße C zu empfehlen. Die Oberfläche ist ebenfalls sehr glatt und lässt die Kleidung ungebremst fallen, was bei fließenden Stoffen und Bewegung sehr ansehnlich und angenehm zu tragen ist.

Stoff Klebe BH

Wie der Name verrät, ist das Obermaterial der Cups aus Stoff. Dabei wird eine bunte Auswahl an Farben und konkreten Materialien angeboten. Diese unterscheiden sich unter anderem in der Webung. Die Innenseite ist mit einer haftenden Schicht überzogen, die an der Haut hält. Es wird stets auf weiche Materialien geachtet. Die Auswahl besteht aus Modellen mit und ohne Nähten. Die Wahl sollte von der Überbekleidung abhängig gemacht werden.

Je enger der Sitz der Kleidung ist, desto wichtiger ist es auf die nahtlose Verarbeitung zu achten.

Die Vielfalt der Modelle ermöglicht eine Aussparung der haftenden Beschichtung für die Brustwarze. Des Weiteren werden Varianten mit und ohne zusätzlichen Push Up Effekt angeboten. Es lässt sich durchaus als Hingucker bezeichnen, wenn über einen bunten oder knalligen Klebe BH ein durchsichtiges Oberteil getragen wird. Die Umsetzung ist jedoch vom Anlass abhängig zu machen.

Stoff Klebebh Wings

Im Gegensatz zu den anderen Varianten lässt sich dieses Modell nicht an der Vorderseite. Es ist aus einem Stück gefertigt und verfügt über zwei vorgeformte Cups. An der Seite der Brust Richtung Rücken wird weiterer Halt gegeben. Sowohl die Cups, wie auch die Flügel an den Seiten verfügen über eine haftende Beschichtung. Bei einigen Modellen wird durch die Wings auf die Beschichtung in den Cups verzichtet. Die Unterschiede liegen am Tragegefühl, an welches man sich gewöhnt, wie auch dem Halt. Bei einer kleinen Brust muss nicht auf die zusätzliche Beschichtung bestanden werden.

Durch die Flügel, die sich an den Seiten befinden, kann dieses Modell nicht mit allen Kleidungsstücken kombiniert werden.

Bei der Auswahl liegt es an der Trägerin, ob ein zusätzlicher Push Up Effekt durch die Polsterung gegeben sein soll oder dies nicht vorhanden sein muss.

Brust Tape

Im Gegensatz zu dem Klebe BH, die mittels spezieller Beschichtung an der Haut haften, bietet sich das Brust Tape bei sehr freizügiger Kleidung an. Hierbei werden zwei verschiedene Modelle angeboten. Sie unterscheiden sich in der Größe und somit dem stützenden Effekt, der der Brust gegeben wird. So wird eine Variante direkt über die Brust geklebt. Dadurch wird die Brust in der gewünschten Position, meist eher oben, gehalten.

Eine Stütze von unten wird dem Gewebe nicht gegeben. Die andere Varianten wird ausschließlich von unten angebracht und hat keinen Kontakt mit der Brustwarze. Um bei engerer Kleidung diese dennoch zu verdecken wird die Verwendung von Warzenabdeckungen empfohlen. Dadurch wird das Abzeichnen und hervorstehen unter der Kleidung verhindert. Verwenderinnen sollten sich bewusst sein, dass kein Push Up Effekt gegeben ist und die Nutzung bei größeren Brüsten nicht zu empfehlen ist. Ausreichend Halt wird nur bis etwa Körpchengröße C gegeben.

 

Anziehen des haftenden BH’s

Durch die klebende Beschichtung, die sich an der Innenseite befindet, stellt sich zurecht die Frage, wie die einzelnen Modelle am Besten angezogen werden. Meist sind die Abläufe sehr ähnlich und müssen lediglich an die Form und Größe angepasst werden. Um ein perfektes Ergebnis zu bekommen, welches mit einem angenehmen Tragegefühl verbunden ist, sollten die einzelnen Schritte eingehalten werden. Neben den allgemeinen Informationen, die zu beachten sind, sind ebenso zu unterscheiden, ob es sich um einen herkömmlichen Klebe BH oder einem Modell mit Wings handelt. Bei der Verwendung muss Frau sich darüber im Klaren sein, dass es eine Belastung für die Haut darstellt, vor allem wenn diese Verletzungen aufweist. Dazu gehört auch Sonnenbrand oder ähnliches.

Um den haftenden Effekt nutzen zu können, muss gänzlich auf alle Arten von Cremes an den betreffenden Stellen verzichtet werden.

Auch Schweiß und Absonderungen des Körpers erweisen sich als nachteilig. Vor allem wenn noch keine Erfahrungen vorhanden sind, ist es noch wichtiger, dass ausreichend Zeit für das Anziehen eingeplant wird. Es lohnt sich bei einem zweifelhaften Ergebnis, die jeweilige Schale zu entfernen und neu anzulegen. Zudem bietet es sich an, dass das Anlegen generell vor einem Spiegel gemacht wird. Auf diese Weise lässt sich das Aussehen und Tragegefühl einschätzen.

BH mit Vorderverschluss

Durch das Öffnen des Verschluss kann jede Seite separat angelegt und erst am Schluss miteinander verbunden werden. Auf der Beschichtung befindet sich eine Schutzfolie, die zuerst abgezogen werden muss. Nun geht es um die Positionierung der einzelnen Cups. Hierbei ist darauf zu achten, dass das äußere Ende schräg nach oben verläuft. Hierbei ist darauf zu achten, dass beim Positionieren der BH als Stütze und ebenso als Push Up angesehen und eingesetzt wird. Um an allen Stellen ausreichend Verbindung mit der Haut herzustellen, ist die Schale für mehrere Sekunden an die Haut zu drücken. Erst dann werden die gleichen Schritte an der zweiten Seite vorgenommen.

Hierbei ist ebenfalls darauf zu achten, dass die Höhe des mittleren Verschlusses ungefähr gleich ist. Durch das Verbinden des Verschlusses werden die Brüste in die Mitte gezogen und zugleich nach oben, wodurch der Push Effekt entsteht. Je besser dieser ausfallen soll, desto weiter außen sollten die Cups angebracht werden. Allerdings lässt der Verschluss bei einem zu großen Zug nicht mehr schließen oder der BH verliert an Halt und löst sich an den Seiten.

Anziehen des BH’s mit Wings

Mehr Übung ist beim Aufkleben des Klebe BH mit Flügel notwendig, die jedoch mit der Zeit entsteht. Da es sich hierbei um einen Einteiler handelt, müssen beide Brüste parallel in die Cups positioniert werden. Dies erfordert ein gutes Zusammenspiel beider Hände. Während die eine Hand den Cup mit den enterten Schutzfolien in den Körbchen hält, ist die andere Hand für die Positionierung beider Brüste verantwortlich. Hierbei bietet es sich an, dass mit dem Oberkörper nach vorne gebeugt wird, um die Anbringung zu erleichtern. Die genaue Position muss die Trägerin selbst bestimmen und kann von der Oberbekleidung und der Brustgröße abhängig sein.

Nach dem beide Körbchen die richtige Stelle haben und ein angenehmes Gefühl besteht, wird mit beiden Händen das Modell an die Haut gedrückt. Im Anschluss sind die Flügel anzubringen. Dafür sich die die Schutzfolien abzuziehen und die Wings nach hinten an den Seiten des Brustkorb zu befestigen. Dabei ist darauf zu achten, dass diese eine waagrechte Position haben und nicht schräg nach unten oder oben verlaufen.

Entfernen des Klebe BH’s

Mit wesentlich weniger Geschick, dafür mit Gefühl, kann die Entfernung angegangen werden. Die Unterschiede zwischen den beiden Varianten fällt deutlich geringer aus.

Während bei einem mittigen Verschluss die Cups nach einander entfernt werden, ist dies ohne Verschluss parallel zu erledigen.

Langsam werden die Körbchen von oben nach unten von der Haut gelöst. Idealerweise wird die Haut mit der noch freien Haut festgehalten.

Dies verringert den Zug und lässt den Vorgang beschleunigen. Die Flügel werden vor dem Lösen der Cups von hinten nach vorne abgezogen. Ist der BH vollständig abgelöst, ist zu kontrollieren, ob sich Klebereste auf der Hau befinden. Diese lassen sich mit Öl, vorzugsweise Pflegeöl, entfernen. Um die Haut zu regenerieren, kann diese eingecremt werden, was individuell einzuschätzen ist.

Wissenswertes zum Klebe BH

Passende Größe

Grundsätzlich ist an die eigene Körbchengröße zu denken, wenn es um den Einkauf geht. Die Erfahrungen haben immer wieder gezeigt, dass diese Art der Brustabdeckung kleiner ausfällt als gewöhnlich. Daher ist es zu empfehlen, dass eine Nummer größer gewählt wird. Dadurch lässt sich ein passendes Modell in der idealen Größe erwerben. Es ist zu bedenken, dass nur ein Teil der Brust bedeckt wird. Dennoch wird empfohlen, dass die Größe passt, auch wenn eine Nummer kleiner immer noch verwendet werden kann. Anders verhält es sich bei den Modellen mit Wings. Durch die zusätzliche Befestigung an den Seiten, muss die Größe mit der Brust stimmig sein. Ansonsten ist eine fachgemäße Anbringung unmöglich. Diese ist es, die das Tragegefühl mit sich bringt.

Aufbewahrung

Die Aufbewahrung ist sehr einfach, dennoch ist ein Punkt zu beachten. Damit die Klebeschicht mit miteinander oder an andere Gegenstände haftet, sollte nach dem Ausziehen unbedingt die Schutzschicht der Cups und eventuell der Wings wieder angebracht werden. Anschließend steht es frei, wo diese aufbewahrt werden. Problemlos ist dies zusammen mit der restlichen Unterwäsche möglich, da nun nichts mehr zu befürchten ist.

Pflege

Die meisten Modelle der Klebe BH sind darauf ausgelegt, dass sie mehrmals getragen werden. Daher sollte die Schutzschicht stets aufbewahrt werden, damit eine Lagerung jederzeit möglich ist. Selbst auf eine Reinigung ist nicht zu verzichten. Um die Schutzschicht nicht zu beschädigen, wird hierfür lediglich Wasser verwendet. Bei stärkeren Verschmutzungen, wie zum Beispiel durch Schwitzen oder weiteres kann zusätzlich eine geringe Menge einer milden Seife zum Einsatz kommen.

Um den Kleber nicht zu beeinträchtigen muss der rückenfreie BH mit dem Innenseite nach oben zum Trocknen gelegt werden.

Durch das Trocknen regeneriert sich der Kleber und kann wieder an der Haut haften. Nach dem vollständigen Trocknen lässt sich die Schutzschicht wieder anbringen und der BH aufgeräumt werden. Bei allen Schritten der Reinigung ist zu verhindern, dass jegliche Art von Stoffen Kontakt mit der Klebeseite hat. Jede Verschmutzung, die sich auch durch Fusseln ergibt, verringert die Haftung enorm.

Eigenschaften und Unterschiede bei Klebe BH’s

Um ein Produkt zu bekommen, welches eine lange Nutzungsdauer und vor allem einen hohen Tragekomfort mit sich bringt, sollte beim Einkauf einiges beachtet werden. Die Kriterien lassen sich in vier Kategorien unterteilen, welche allesamt zu beachten sind.

Qualität

Um einen Eindruck von der Qualität zu bekommen ist auf die Verarbeitung zu achten. Diese zeigt sich vor allem an den Seiten der Schalen. Wie auch bei anderen Produkten gilt auch hierbei, dass eine längere Lebensdauer gegeben ist, wenn es sich um ein hochwertiges Produkt handelt. Die Unterschiede zeigen sich insbesondere in der Klebekraft und somit in der Entscheidung, wie oft die jeweiligen Modelle getragen werden können. Hersteller geben an, dass je nach Pflege die Modelle bis zu 100 mal getragen werden können. Um diese Zahl zu erreichen, ist die Qualität in den Vordergrund zu stellen.

Größe

Eine der Entscheidungen, die beim Kauf zu beachten sind, ist die Größe. Wie auch beim herkömmlichen BH gilt, dass auf den perfekten Sitz zu achten ist. Dafür muss die Größe mit dem Körper stimmig sein. Da die Körbchen beim Klebe BH oftmals kleiner ausfallen als es von den herkömmlichen Modellen gewohnt ist, sollte im Zweifelsfall zu einer einer Körbchengröße größer gegriffen werden. Ein Anprobieren ist bei dieser Art von Bekleidungsstücken nicht möglich.

Je nach dem, ob der Einkauf online oder offline vorgenommen werden soll, können die Cups an die Brust gehalten werden, um einen ungefähren Eindruck zu gewinnen. Alternativ bietet es sich an, dass die Erfahrungsberichte von anderen Verwenderinnen gelesen werden. Dies gibt einen zusätzlichen Eindruck und kann eventuell die Größe besser einschätzen lassen.

Materialstärke

Wie dick die Polsterung des Körbchens ist, ist letztendlich von dem jeweiligen Modell, genauer gesagt von der Art abhängig. Teilweise, wie beim Stoff werden beide Varianten angeboten. Während die Silikonausführung dicker ausfällt, ist das Mini hingegen sehr dünn gehalten. Dies wirkt sich ebenfalls auf den Push Up Effekt und somit auf die optische Vergrößerung aus. Daher kann immer wieder aufs Neue selbst entschieden werden, ob ein natürlicher Look oder die Vergrößerung gewünscht wird. Die Entscheidung kann unter anderem von der natürlichen Größe der Brust und der Kleidung abhängen, die getragen werden soll. Bei fließenden Stoffen wird meist das natürliche Aussehen bevorzugt.

Flexibilität

Während bei den Modellen mit Flügeln die Optik und damit verbunden die Wirkung für Dritte vorgegeben wird, wird durch den Vorderverschluss mehr Flexibilität gegeben. Durch das Öffnen oder Schließen, das höher oder niedriger positionieren an der Brust wird die Brust mehr oder weniger nach oben gestützt. Die Optik verändert sich dadurch laufend. Dieser Effekt ist vor allem bei unterschiedlichen Dekolletees von Vorteil. Auf diese Weise ist eine Anpassung an die Kleidung möglich ohne ständig andere Modelle erwerben zu müssen.

Vorteile des Klebe BH’s

Die Entscheidung, einen unsichtbaren BH zu kaufen, wird sehr bewusst getroffen. Dieser eröffnet viele Möglichkeiten der Kleidungsstücke ohne dass das Rückenband oder die Träger zu sehen sind. Um dennoch ein gepflegtes und weibliches Erscheinungsbild zu haben, kann und sollten dennoch nicht auf die Stütze verzichtet werden. Durch die steigende Nachfrage wurde die Auswahl der Modelle und Farben in den letzten Jahren weiter ausgedehnt.

Es gibt viele Anlässe, an denen zu einem BH dieser Art gegriffen werden kann. In erster Linie sind es festliche Begebenheiten, an denen ein Abendkleid oder ähnliches getragen wird.

Durch die Beschichtung, die an der Haut haftet, kann die Brust oben gehalten werden. Die Auswahl der Kleidungsstückes liegt dadurch einzig bei der Trägerin. Zu bedenken ist der Ausschnitt am Rücken und am Dekolletee, damit der BH rückenfrei nicht gesehen werden kann. Ein Highlight ist der Push Up Effekt. Dieser lässt sich unter anderem beim Aufkleben erzielen, wenn die Positionierung entsprechend gewählt und umgesetzt wird. Eine weitere Möglichkeit ist das Einsetzen in den normalen BH. Dabei dient es lediglich der Aufpolsterung. Beide Varianten bringen den gewünschten Effekt nur bei ausgewählten Arten mit sich. An erster Stelle steht der Silikon Klebe BH, der dick ist und somit ausreichend Polster bietet.

Hochzeit

klebe bhEine Hochzeit ist eines der bekanntesten Anlässe, die zum Tragen von besonders schicker Kleidung animieren. Daher sind sowohl die Braut, wie auch die Gäste in der Überlegung, ob ein BH für ein rückenfreies Kleid notwendig ist. Mittlerweile ist das Brautkleid nicht mehr hochgeschlossen, wie es vor einigen Jahrzehnten der Fall ist. So werden auch Hochzeitskleider angeboten, die über einen freien Rücken verfügen. Je nach Kleidungsstil der Braut, richtet sich die Kleidung der Gäste. So können rückenfreie Kleider für einen weitere Teil der Besucher angemessen und interessant sein. Gerade bei Festlichkeiten, die bereits während des Tages ihren Anfang haben, sollte beachtet werden, dass das Schwitzen unter Umständen zu einem Ablösen des BH´s führen. Da es sich hierbei um ein langes Fest handelt, sollte vor allem als Braut gut überlegt werden, ob es sich um die passende Alternative handelt.

Disco

Als Partykleider werden zunehmend mehr rückenfreie und asymmetrische Kleider angeboten. Spezielle Kleider setzen entsprechende Dessous voraus, die nicht unter dem Kleid hervor spitzeln und dadurch eine einwandfreie Optik entsteht. Auch wenn die Optik das ausschlaggebende Kriterium ist, sollte an die Gesamtheit gedacht werden. Die Bewegung, die sowohl die Brust in wallen, wie auch den Körper ins schwitzen bringt, ist eine Herausforderung, die von den meisten Klebe BH´s nicht überstanden wird.

So kann es unter Umständen passieren, dass sich der Kleber von unten oder den Seiten langsam ablöst. Durch die Wings der einzelnen Modelle ist meist ein längerer Halt gegeben. Da diese an den Seiten des Brustkörper entlang haften, sind diese nicht für alle Kleider geeignet. Auch diese halten der Herausforderung nur über einen begrenzten Zeitraum stand.

Gala oder Ball

Im Gegensatz zu einer Hochzeit oder bei einem Discobesuch, wird bei einem Ball nur mäßig getanzt. Da es sich überwiegend um ruhige Tänze handelt, hält der Klebe BH weitaus länger und oftmals mühelos den gesamten Abend. Daher bieten sich der BH zum kleben für Anlässe an, die sehr ruhig und vorzugsweise abends sind. Je besser der Kleber an der Haut haftet, desto besser ist das Tragegefühl, was sich direkt auf die Ausstrahlung auswirkt. Die Ausstrahlung zählt zu einem der wesentlichen Punkte, wenn es um einen solchen Anlass geht.

Klebe Pads – Ergänzung zum Klebe BH

Als eine spezielle Variante präsentieren sich die Klebe Pads in unterschiedlichen Größen. Die Unterschiede vom Halt sind sehr gering, wenn überhaupt wahrzunehmen. Wenn die Entscheidung auf einen unsichtbaren BH fällt, sollte das Kleid in der Hand sein oder zumindest vor Augen gehalten werden. Dazu ist es ausreichend, wenn ein Bild besteht auf dem die Vorder- und Rückenansicht zu sehen ist.

Damit die Unterbekleidung beziehungsweise die Taps unsichtbar bleiben, sollte der Schnitt des Kleides oder Shirts beim Kauf beachtet werden.

Vor allem bei Taps gibt es zahlreiche Modelle. Während die einen die Brust umfangreich von unten stützen, wird mit anderen schmalen Streifen die Brust lediglich nach oben gehalten.

Ähnliche Modelle geben eine Stütze von links nach rechts, die wiederum keinen Halt von unten bieten.

Eingewöhnungszeit berücksichtigen

Ein Klebe BH darf keinesfalls mit einem klassischen Bügel BH verglichen werden. Während die klassische Varianten einen umfassenden Halt von unten und den Seiten gibt, besteht nach dem aufkleben lediglich für einen ansprechenden Teilbereich eine Stütze. Der untere Bereich wird nicht berücksichtigt. Das Tragegefühl ist sehr unterschiedlich, jedoch nach wie vor angenehm. Die größte Umstellung zeigt sich neben dem fehlenden Halt an der Unterseite und den Seiten durch das Ziehen an der Haut. Es lohnt sich, wenn im Vorfeld der BH bereits mindestens einmal getragen wird.

Auf diese Weise wird ein Gefühl für das Anbringen und Ablösen aufgebaut. Wenn die Zeit besteht, kann dieser über mehrere Stunden getragen werden. Dadurch lässt sich einschätzen, ob die Haut die richtige Beschaffenheit hat, wie die Klebekraft ist und wie und ob sich das Tragegefühl verändert. Durch die meist eng anliegende Oberbekleidung, die lediglich am Rücken frei ist, wird ein zusätzlicher Halt auf den BH gegeben, was den Halt verstärkt, sich jedoch nicht auf die Klebekraft auswirkt.