Skip to main content

BH rückenfrei – die besten Modelle und Möglichkeiten im Überblick

für hinten offene Kleider – ein rückenfreier BH

Rückenfreie Kleider werden an verschiedenen Anlässen getragen. Neben Kleidern gibt es ebenfalls Shirts, die schulterfrei, asymmetrisch oder rückenfrei sind. Ebenso können Kleidungsstücke über einen großen Ausschnitt verfügen. Ob nur eines oder mehrere der Eigenschaften vorhanden sind, die Unterwäsche sollte daran angepasst werden. Um eine einwandfreie Optik zu erzielen ist es ratsam, dass darauf geachtet wird, dass die Unterwäsche komplett von der Oberbekleidung bedeckt wird. Vor allem bei Kleidern und festlichen Anlässen ist dies besonders wichtig. So ist es sehr gut, wenn der BH rückenfrei ist. Hier findest du dazu alle Informationen und tolle Modelle.

Zunächst werden die wichtigsten Modelle und Möglichkeiten aufgelistet:

Anforderungen, die ein rückenfreier BH erfüllen muss!

Die Anforderungen an den speziellen BH sind von Frau zu Frau unterschiedlich und letztendlich davon abhängig, welche Kleidungsstücke getragen werden. Genauer gesagt ist es davon abhängig, über welche Ausschnitte das Kleid oder Shirt verfügt. Vor allem an den Schultern und am Rücken gibt es große Unterschiede, teilweise auch am Dekolletee. Die Wünsche der Trägerinnen gehen dahin, dass der BH nicht unter dem Kleidungsstück zu sehen. Dabei wollen die Nutzerinnen sich nicht in der Wahl der Kleidung einschränken, sondern die Unterwäsche an diese anpassen.

Auf den Tragekomfort und vor allem ein angenehmes Tragegefühl muss nicht verzichtet werden.

Ebenso wenig will Frau auf die Stützkraft verzichten, auch wenn sie schwächer ausfällt als bei herkömmlichen BH´s. Zu einem perfekten Sitz gehört es ebenso, dass sich keine Hautwülste an den Seiten oder oberhalb des Materials bilden. Idealerweise ist das Obermaterial ohne Nähte und aus einem glatten Material. Dadurch können die Stoffe der Shirts oder Kleider leicht darüber gleiten. Dies ist bei Bewegungen, aber auch bei festlichen Anlässen sehr wichtig, um eine einwandfreie Optik zu erzielen.

Vielfältige Auswahl der Arten

Den BH für rückenfreie Kleider gibt es in sehr verschiedenen Ausführungen. Die Entscheidung kann daher von vielen verschiedenen Punkten abhängig gemacht werden. Bei genauem Hinsehen ist zu erkennen, dass es nahezu jede Variante mittlerweile auch in der rückenfreien Ausführung zu kaufen gibt. Dies macht die Qual der Wahl deutlich schwieriger, allerdings den Komfort um einiges höher.

Komfortable Büstenhalter

Sowohl Büstenhalter mit, wie auch ohne Bügel, werden als rückenfreie Modelle angeboten. Hierbei ist jedoch nicht der gesamte Rücken frei, jedoch der größte Teil. Mit einem langen Band werden die Seiten nach unten über Kreuz und vorne wieder zusammen gebunden. Dadurch ist der gesamte Brustkorb am Rücken frei. Diese Variante eignet sich dadurch zwar nicht für die Kleidungsstücke, deren Rückenausschnitt bis zum Po reichen, dennoch über einen großzügigen Rückenausschnitt verfügen. Durch das Band wird ein fester Halt gegeben, der die gesamte Brust umfasst. Dabei werden Modelle mit einem Band um den Arm angeboten, jedoch lassen sich diese ebenfalls ohne Schulter- oder Armband erwerben.

Trägerverlängerungen und Clips

Durch die Veränderung des Schnittes lässt sich der BH in der rückenfreien Variante anbieten. Dies lässt sich dann mit dem BH mit langen Rückenbändern vergleichen. Man kann also einen Clip nutzen, um die Träger zusammen zu binden, oder man nutzt eine Trägerverlängerung.

Bei dieser Ausführung sollte berücksichtigt werden, dass wiederum nur ein großzügiger, jedoch kein kompletter Rückenschnitt möglich ist.

Transparente Bänder

Bevor die BH´s ohne Bänder entwickelt wurden, wurde auf transparente Kunststoffbänder gesetzt. Diese waren sowohl an den Schultern, wie auch am Rücken zu sehen. Diese haben den Vorteil, dass sie nicht auf den ersten Blick zu erkennen sind und dennoch ausreichend halt bieten. Als mehr rückenfreie Kleidung auf dem Markt gekommen ist, wurde auch das transparente Band als störend angesehen. Nach wie vor werden die transparenten Bänder bei Jugendlichen als optimal angesehen. Durch die mittlerweile gebotene Vielfalt an Möglichkeiten sind diese nur noch selten zu bekommen und angeboten.

Klebe BH

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich der Klebe BH, der in unterschiedlichen Größen und Ausführungen zu bekommen ist. Ob mit Push Up oder ohne, aus Silikon oder Stoff, die Auswahl bietet für jeden das Passende.

Durch den Halt, der ausschließlich durch die haftende Beschichtung gegeben wird, eignet sich diese Variante ausschließlich für kleine bis mittlere Brüste, genauer gesagt bis zu Körbchengröße C. Die Gemeinsamkeit der Modelle beläuft sich auf die vorgeformten Körbchen.

Daher ist beim Kauf unbedingt darauf zu achten, dass diese mit der eigenen Brustgröße überein stimmen.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Größe meist eher kleiner ausfällt und daher eine Körbchengröße größer gekauft werden sollte. Die Anbringung lässt sich schnell erlernen und erfordert anfangs Geduld. Wie auch andere BH-Arten, kann ebenfalls der Klebe BH bei richtiger Pflege und Aufbewahrung häufig getragen werden.

Klebe Pads

Auch als rückenfreier BH präsentiert sich das Klebe Pad. Dieses wird in sehr verschiedenen Varianten angeboten. Die Aufgabe aller Modelle besagt, dass die Brust nach oben gehalten werden soll und dabei nicht unter der Kleidung zu sehen ist. Eine der angebotenen Varianten wird unter die Brust geklebt, wodurch eine geringe Stütze geboten wird. Durch die große Klebefläche ist ein tiefer, mittiger Brustausschnitt unangemessen. Weitere Modelle, die in verschiedenen Schnitten angeboten werden, halten die Brust nach oben, ohne diese von unten zu stützen. Je nach Variante sollte ebenfalls auf die maximale Körbchengröße geachtet werden.

Für jeden Anlass das Richtige

Der BH rückenfrei bietet sich für sehr verschiedene Anlässe an. So kann er zu einem festlichen Abend, in die Disco oder auf eine Hochzeit getragen werden. Selbst die Braut kann sich mit Dessous dieser Art ausstatten. Bei der Auswahl des passenden Brusthalters sollte weniger auf den Anlass als auf das ausgewählte Kleidungsstück geachtet werden. Es wird als sehr unangenehm empfunden, wenn die Brust oder auch der Klebe BH oder andere rückenfreie Halter an der Seite oder oben zu sehen ist.

Im weiteren ist die Belastung zu berücksichtigen. Ob die Pads oder der Klebe BH, der Halt besteht nur bei sauberer Haut.

Beginnt die Haut zu schwitzen, löst sich der Halter nach und nach ab. So sind bei der Auswahl an einige Punkte zu denken.

Kleid mit großem Dekolletee

Bei freizügiger Kleidung gibt es viele verschiedene Arten. Bei einem großen Dekolletee, welches einen breiten Ausschnitt an den Schultern und an der Brust hat, ist auf einen knapp geschnittenen BH zu achten, der dennoch über ausreichend Stützkraft verfügt. Vor allem bei einem großen Dekolletee ist es besonders wichtig, dass die Brust nach oben gestützt und eventuell, je nach natürlicher Brustgröße, zusätzlich gepolstert wird. Reicht die Mitte des Ausschnittes bis unter die Brust, sollte zu Klebe Pads gegriffen werden, die nicht in der Mitte zu sehen sind, sondern ausschließlich Halt bieten.

Rückenausschnitt

Der Ausschnitt am Rücken kann bis zur Mitte des Rückens reichen. In diesem Falle lässt wäre das Rückenband eines herkömmlichen BH´s sichtbar, Hierbei steht die Wahl frei, ob zu einem BH mit Verlängerung, Klebe BH, Pads oder einer ähnlichen Variante greifst. Die Bänder der Verlängerung sind sehr tief am Rücken positioniert, dass dies bei einem Ausschnitt dieser Art nicht zu sehen sind. Gerade bei einer langen Tragezeit oder viel Bewegung geht der Halt auch nach einiger Zeit nicht verloren.

Tiefer Rückenausschnitt

Eine wesentlich kleinere Auswahl wird bei einem Rückenausschnitt gegeben, der bis zum Po reicht. Hierbei ist der gesamte Rücken zu sehen, wodurch die Verlängerung des Rückenbandes keine Alternative darstellt. Je nach Größe des Dekolletees bieten sich ausschließlich Klebe BH und Klebe Pads an. Diese beschränken sich ausschließlich auf die Brust, wodurch die Schulter und der Rücken komplett frei sind.

Freie Schulter

Ebenso wie ein freier Rücken, ist eine freie Schulter immer häufiger Bestandteil der schicken Abendkleider. Die möglichen Varianten ergeben sich durch den Ausschnitt der am Rücken und am Dekolletee besteht. Bei einem rückenfreien Kleidungsstück kann die Schulter nicht komplett frei sein, da das Kleid sonst keinen ausreichenden Halt hat.

Bei einem Neckholder, kann sich ein rückenfreier BH anbieten, der ebenfalls ein Band um den Hals hat.

Diese Variante wird jedoch ausschließlich mit Rückenband oder Verlängerung angeboten.

Passende Modelle für jede Brustgröße

bh rückenfreiBei der Entscheidung, welcher BH rückenfrei das passende Modell ist, spielt neben dem jeweiligen Kleidungsstück auch die Brustgröße eine entscheidende Rolle. Dabei ist zu berücksichtigen, dass bei größeren Brüsten, wie der Körbchengröße D und mehr vor allem die selbstklebenden Varianten nicht mehr zu empfehlen sind. Durch das zu hohe Eigengewicht der Brust können diese nicht den notwendigen Halt bieten. Der Klebe BH klebt im ersten Moment und macht einen stabilen Eindruck, was allerdings nicht von langer Dauer ist. Durch die Bewegungen fängt dieser schnell an sich wieder zu lösen. Auch bei Pads gibt es bei einigen Modellen eine maximale Körbchengröße.

Dabei sind die Modelle, die von unten angebracht werden, noch am längsten zu verwenden. Auch bei den BH´s selbst, die für rückenfreie Kleider geeignet sind gibt es Unterschiede und Einschränkungen. Grundsätzlich sollten Frauen mit einem mittelgroßen Brust, wie dem oberen Bereich von C und D ausschließlich zu Modellen greifen, die über einen Bügel verfügen. Bei den rückenfreien Modellen ist hingegen darauf zu achten, dass es sich um ganze Schalen handelt. Nur so wird ausreichend Stützkraft geboten. Frauen, die Brüste haben, die größer als D sind oder sich im oberen Bereich von D befinden sollten hingegen auf den BH rückenfrei verzichten.

Durch die fehlende Stützkraft lässt sich die Brust nicht ideal in Form bringen. Auf diese Weise kann es schnell vorkommen, dass sie unästhetisch wirkt und somit nicht der gewünschte Effekt erzielt wird. Daher ist es bei Kleidung aller Art so auch bei Dessous, Shirts und Kleidern sehr wichtig, dass nicht nur der persönliche Geschmack gesehen wird, sondern dies auf den eigenen Körper bezieht. Ebenfalls sollte immer auf die notwendige Stützkraft bestanden werden, damit die Rückengesundheit durch das hohe Gewicht nicht in Mitleidenschaft gezogen wird. Des Weiteren ist zu bedenken, dass die Haut der Brust auf Dauer unwiederbringlich ausleiert.

Umstellung des Tragegefühls

Durch das jahrelange Tragen eines herkömmlichen BH´s ist es für viele Frauen bereits ein komisches Gefühl, wenn dieser ausgezogen wird. Daran gewöhnt Frau sich jedoch meist sehr schnell, vor allem da dies überwiegend lediglich für eine kurze Zeit ist. Sowohl im Alltag, wie auch im Beruf oder anderen Anlässen, dieses Kleidungsstück gilt als unverzichtbar, da er der Brust halt gibt. Dies schont die Haut und bewahrt vor dem ausleiert und gleichzeitig wird die Brust mit einer gleichmäßigen Rundung versehen. Je nach Art des BH rückenfrei entsteht ein anderes Gefühl am Körper. Während die Modelle mit Verlängerung um den gesamten Brustkorb, wenn auch eher am Bauch zu spüren ist und ausreichend Stützkraft und Halt mit sich bringt, ist das Gefühl beim Klebe BH weitaus freier.

Diese Freiheit ist jedoch mit einem ungewohnten Ziehen an der Brust verbunden, welche durch die haftende Oberfläche der Schalen entsteht. Auch die meist fehlende Stütze von unten zählt zu den Punkten, die etwas Eingewöhnungszeit brauchen. Daher bietet es sich an, dass vorab sowohl die Zeit zum Anziehen genommen wird und die jeweiligen Modelle im Alltag für einen bestimmten Zeitraum getragen werden. Auf diese Weise wird es ermöglicht, dass die Trägerin mit dem jeweiligen Modell vertraut machen kann. Gerade bei den Klebe Modellen, ob rückenfreier BH oder Taps lässt sich auf diese Weise einschätzen, ob die Positionierung passend ist oder einer Veränderung bedarf.

Beachtenswerte Kriterien beim Kauf

Grundlegend sind die Kriterien von dem jeweiligen Modell abhängig. Jedoch kann auch die Auswahl des Modell sehr unterschiedlich sein und sollte daher für die individuellen Begebenheiten angepasst sein. Letztendlich lohnt es sich, wenn die Zeit genommen und somit ein Modell erworben wird, welches Freude und einen perfekten Look bereitet.

Qualität

Die Qualität ist immer die Grundvoraussetzung für eine lange Lebensdauer. Zudem ergibt sich hieraus oftmals die Pflege, welche meist bei hochwertigen Artikeln einfacher gehalten ist. Ohne Erfahrung ist es teilweise schwer die Qualität zu erkennen.

Bei BH´s mit Verlängerung oder ähnlichen Modellen, die genäht sind, sollten die Nähte unter die Lupe genommen werden. Ansonsten kann die Optik bereits einen kleinen Einblick darauf geben.

Bei Unsicherheiten lohnt es sich auf Testergebnisse zu berufen, da Textilien aller Art ebenso Tests unterzogen werden wie andere Gebrauchsgegenstände. Im Weiteren können die Erfahrungen anderer Nutzerinnen sehr aufschlussreich sein, da hierbei die Praxis in den Vordergrund gestellt wird. Wenn auch nicht immer, aber überwiegend lässt sich vom Preis auf die Qualität schließen. Vor allem bei Blick auf die Marke ist dies durchaus möglich, da die Qualität meist auf einem ähnlichen Niveau bleibt.

Push Up Effekt

Abhängig vom persönlichem Geschmack, der Oberbekleidung und der Brustgröße, bietet sich ein Push Up Effekt an. Dieser wird in zwei verschiedenen Arten erreicht. Der Klassiker, der sich auch beim BH rückenfrei umsetzen lässt, ist die Aufpolsterung.

Hierzu wird auf eine Verstärkung des Materials gesetzt, dass sich im gesamten oder zumindest im unteren Bereich der Brust befindet.

Der weitere Teil dieses Effektes ergibt sich durch die Stütze von unten, wodurch die Brust nach oben gedrückt wird. Auf diese Weise kann eine optische Vergrößerung von über einer Körbchengröße erzielt werden. Es ist allerdings zu berücksichtigen, dass unter Umständen eine unnatürliche Optik entsteht, die nicht zu allen Kleidern und Shirts passt. Besonders interessant ist und bleibt diese Art der Vergrößerung bei kleinen Brustgrößen, bei denen immer der natürliche Look bestehen bleibt.

Materialbeschaffenheit

Die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten sind meist auf einen ansprechenden Schnitt zurückzuführen. Diese fallen von Modell zu Modell sehr unterschiedlich aus. Während BH´s mit Verlängerung den Großteil der Brust umschließen, um die weibliche Rundung zu betonen, lässt sich dies über die Taps und Klebe BH´s nicht sagen. Diese umschließen nur einen Teil der Brust, was dennoch den notwendigen Effekt mit sich bringt.

Sehr knapp geschnitten sind die Mini Ausführungen des Klebe BH’s, welche problemlos unter ein großzügig ausgeschnittenes Dekolletee getragen werden kann. Sollte dies dennoch zu groß sein, weil beispielsweise das Dekolletee bis zur Mitte der Brüste hinunter reicht, sollte zu passenden Modellen der Klebe Taps gegriffen werden. Bei allen Modellen, die als selbsthaftend oder selbstklebend ausgewiesen sind, gilt die Haut zu berücksichtigen. Auch die Kunststoffe der Taps werden durch die Belastung und die Körpertemperatur mit der Zeit elastischer, wodurch der Halt nachlässt. Der Schnitt kann sich ebenso auf das Anziehen und ausziehen auswirken und somit die Flexibilität der Nutzerin unterstützen.

Größe

Bei nahezu allen Varianten, die sich als BH rückenfrei anbieten, mit Ausnahme der Klebe Taps, ist beim Kauf auf die optimale Größe zu achten. Da diese Varianten in der Regel zu festlicher Kleidung getragen werden, ist es noch wichtiger, dass eine perfekte Optik geachtet wird. Dazu trägt ein perfekt sitzender BH eine wesentliche Rolle bei. Während die BH mit Verlängerung den bekannten Körbchengrößen entsprechen, lässt sich dies über die Klebe BH´s nicht sagen.

Ist der Klebe BH rückenfrei, lohnt es sich eine Nummer größer zu wählen.

Dies wird sowohl vom Hersteller, wie auch von den Nutzerinnen empfohlen, wenn bislang noch keine Erfahrungen bezüglich der Größe bestehen. Beim Klebe Tap werden keine unterschiedlichen Größen angeboten, was die Auswahl oftmals erleichtert.

Tragekomfort

Auch wenn eine Veränderung des Tragegefühls in Kauf zu nehmen ist bietet es sich dennoch an, dass das neu erworbene Modell frühzeitig ausprobiert wird. Solle man sich überhaupt nicht mir dem jeweiligen Gefühl zurecht finden, lohnt es sich eine andere Variante der umfangreichen Auswahl zu wählen. Nur wenn Frau sich mit dem Tragegefühl des jeweiligen BH rückenfrei identifizieren kann,ergibt sich eine positive Ausstrahlung, die unter anderem Selbstwertbewusstsein mit sich bringt.

Anziehen und ausziehen des Klebe BH

Bei allen BH´s die einen Verschluss und Bänder haben, erklärt sich das Anziehen und somit auch das Ausziehen von alleine. Dies kann jedoch über alle Modelle, die selbsthaftend sind, nicht gesagt werden. Gerade, wenn es um das erste Mal handelt, wenn ein Klebe BH angezogen wird, sollte etwas Geduld mit gebracht werden. Der richtige Sitz erfordert etwas Übung und kann selbst mehrmaligem Anziehen immer wieder eine Herausforderung darstellen. Gleiches gilt für Klebe Pads, jedoch erweisen sich diese in der Praxis als einfacher.

Klebe Pads

Abhängig von der jeweiligen Variante ergibt sich die Anbringung an die Brust. In der Regel befindet sich in oder auf der Verpackung eine Beschreibung, wie das Pad anzubringen ist. Im weiteren kann das Internet mit wertvollen Tipps helfen. Gerade bei den Modellen, die unter der Brust angebracht werden, ist etwas Geschick gefragt, da die Brust anzuheben und das Pad zu positionieren und anzukleben ist. Mit nach vorne gebeugtem Oberkörper wird dieser Arbeitsschritt vereinfacht. Andere Modelle werden zuerst an der Brust fixiert und nach dem Anheben der Brust mit der Haut oberhalb des Busens verbunden. Da es sich um Einwegprodukte handelt, werden diese vorsichtig von der Haut gelöst und anschließend entsorgt. Der Tragekomfort ist in der Regel sehr gut.

der Tragekomfort bei Clips und Tapes

Bei der Nutzung von Klebe Tapes kann der Tragekomfort eingeschränkt werden. Wichtig ist, dass man die Klebestreifen richtig anbringt.

Oft ist es empfehlenswert, die Klebe Tapes von Kleidung auf Kleidungsstoff zu kleben und nicht direkt auf die Haut.

Hat man einen Clip, mit dem man die Träger des Büstenhalters zusammen bindet, ist es wichtig, dass es noch gemütlich ist und nichts zu sehr einquetscht.

 

Pflege der rückenfreien BH’s

Wichtig ist natürlich auch die Pflege des rückenfreien BH’s.

BH mit Verlängerung

Unabhängig davon, ob es sich um einen BH mit oder ohne Bügel handelt, sollte die Reinigung mit Vorsicht angegangen werden. Auf den Pflegehinweisen des Herstellers ist angegeben, ob das Waschen in der Waschmaschine empfohlen wird. Ebenso ist darauf die Temperatur und Einblick auf den möglichen Waschgang gegeben. In der Regel werden BH´s bei 30 Grad Celsius im Schonwaschgang gewaschen. Zusätzlich wird die Verwendung eines Wäschenetzes empfohlen, wodurch das Material von den anderen Textilien und der Trommel geschützt wird. Die Empfindlichkeit des Materials ist von der Zusammenstellung abhängig und weist große Unterschiede auf. Oftmals sollte auf die Gabe in den Trockner verzichtet werden. Auch ein Trocknen im Hängen wird nicht immer angeraten.

Klebe Tapes

Da es sich bei allem Varianten der Klebe Pads um Einwegprodukte handelt, ist an keine Reinigung zu denken. Ebenfalls muss die Aufbewahrung nicht berücksichtigt werden. Direkt nach dem Ablösen von der Haut können die Tapes über den Restmüll entsorgt werden.

Klebe BH

Aufwändiger gestaltet sich die Reinigung des rückenfreien Klebe BH’s. Diese lässt sich ebenfalls mit wenigen Schritten erledigen, allerdings gibt es einige Punkte, die zu beachten sind. So ist stets auf die selbsthaftende Beschichtung zu achten. Daher wird empfohlen, dass die Reinigung unmittelbar nach dem Ausziehen erledigt wird.

Unter handwarmen Wasser und einer geringen Menge einer milden Seife lässt sich der BH auswaschen.

Dies gilt für alle Modelle und Materialien. Wenn die Seife wieder vollständig ausgewaschen ist, ist der BH rückenfrei liegend mit der Innenseite nach oben zu trocknen. Die haftende Beschichtung sollte keinerlei Kontakt zu Staub oder Fasern, wie Handtüchern, haben. Nach dem vollständigen Trockenen ist der haftende Effekt wieder in vollem Umfang dar. Durch jegliche Verschmutzung, die sich auf der Beschichtung absetzt, wird der Halt an der Haut geringer. Um während der Aufbewahrung die Beschichtung zu schützen, wird direkt nach dem trocknen die Schutzfolie wieder angebracht.

Outfit perfektionieren

Die Suche nach einem rückenfreien BH wird nicht wegen des freien Gefühls am Rücken, sondern wegen dem gewünschten Outfit gesucht und getragen. Die Zahl der Kleidungsstücke, die eine besondere Unterbekleidung erforderlich machen, steigt immer weiter an. Dabei handelt es sich nicht nur um rückenfreie, sondern ebenso schulterfreie und asymmetrische Kleidungsstücke. Generell sollte berücksichtigt werden, dass die weibliche Rundung mit der optimalen Stütze und Form des BH´s besser in Szene gesetzt werden.

Daher ist bei einem schulterfreien, teilweise auch bei den asymmetrischen Kleidungsstücken nicht unbedingt die komplett rückenfreie Ausführung notwendig.

Wird ein BH für rückenfreie Kleider gesucht, kann von einer großen Auswahl profitiert werden. Diese Auswahl wird nicht allen Frauen geboten, sondern vor allem denjenigen, die über eine kleine bis mittlere Oberweite verfügen. Bei einer Brust, die Körbchengröße D oder größer ausfällt sollten mindestens auf den Halt am Rücken bestanden werden. Ob dies in der herkömmlichen Art oder mittels Verlängerung um den Bauch geschieht, ist jedoch nebensächlich. Um einschätzen zu können, ob die jeweilige Auswahl komplett unter dem Outfit verschwindet, sollte, bietet es sich an, dass Kleid oder Shirt mit zum Dessous kaufen zu nehmen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*